x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

  • Donnerstag, 22. Juni 2017 18:12
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Pachtnotes zu Update 19.2

Ebalra1 Kommentar

Neue Aufgaben:

  • In Nord-Ithilien stehen nun siebzehn neue Aufgaben und Taten zur Verfügung, darunter neun wiederholbare Aufgaben. Diese beginnen bei Aragorn im Lager des Heeres.



Neue Pflanzen

  • Es wurden neue Ithiliendurchdrungene Essenzen eingeführt. Diese Essenzen haben Gegenstandsstufe 258 und folgende Werte:
    • Physische Beherrschung
    • Taktische Beherrschung
    • Physische Schadensreduzierung
    • Taktische Schadensreduzierung
    • Moral
    • Kritischer Treffer
    • Macht
    • Beweglichkeit
    • Vitalität
    • Wille
    • Schicksal
  • Jeder Handwerksberuf erhält eine neue, seltene Zutat, die nur in „Thron des Schreckensherrn“, unter den Pflanzen von Nord-Ithilien, in empfohlenen Instanzen und beim Julfest erhältlich sind. Ihr könnt mit diesen Handwerksgegenständen handeln. Handwerker können mit diesen Zutaten außerdem eine Wilde Essenz als Tauschgegenstand herstellen.
  • Die Rezepte erfordern diese neue Zutat sowie eine universelle Tinktur, die üblichen Handwerkskomponenten und eine beliebige Ithilische Essenz. Die Rezepte sind kostenlos und werden mit Update 19.2 automatisch in Eurem Handwerksfenster angezeigt.
  • Die Kräuterkundigen von Nord-Ithilien werden Euch im Austausch gegen eine dieser Wilden Essenzen eine Kiste mit Ithiliendurchdrungenen Essenzen anbieten. Mit dieser Kiste könnt Ihr die Essenz mit dem von Euch gewünschten Wert aussuchen. Es besteht außerdem eine kleine Chance, dass es sich bei dieser Essenz um eine legendäre statt nur um eine unvergleichliche handelt.
  • An alle Kräuterkundigen von Nord-Ithilien: Der Waldläufer Ereblen hat vor Kurzem neue Pflanzen südlich der Kreuzung von Ithilien entdeckt ...



Neuigkeiten und Hinweise:

Klassen

  • Eigenschaftspunkte für Jäger wurden zurückerstattet.
  • Der Fertigkeitsschaden „Ausbluten“ der Jäger passt sich nun wie vorgesehen an den Waffenschaden an.
  • Die Jäger-Eigenschaft „Beharrlichkeit“ verbessert die Heilung und Kraft von „Weiter vorrücken“ ab sofort um 10/20/30 % statt wie ursprünglich um 5/10/15 %.
  • „Blutpfeil“ ist künftig eine allgemeine Jäger-Fertigkeit, die automatisch auf Stufe 40 verfügbar ist. „Blutpfeil“ hat nun normale Kraft- statt Moralkosten und eine Standard-Abklingzeit von 20 Sekunden. Diese Fertigkeit heilt mit jedem Treffer 10 % des Moral-Höchstwerts.
  • Die Eigenschaft „Blutpfeil“ heilt auf Rang 1 nun 20 % des Moral-Höchstwerts. Rang 2 verkürzt die Abklingzeit für Fertigkeiten um 5 Sekunden.
  • Der Eigenschaftsbonus von „Starke Sehne“ für Jäger wurde auf 5 % pro Rang erhöht.
  • Die Fernkampffertigkeit „Kampfjubel“ des Hüters funktioniert nun auch mit dem Kampfgedächtnis.
  • Die Fernkampffertigkeit „Grimmige Entschlossenheit“ des Hüters funktioniert nun ebenfalls mit dem Kampfgedächtnis.
  • Fertigkeiten für das Bestürmungs-Kampfgedächtnis des Hüters funktionieren nun auch mit der Eigenschaft „Dornenwurfspeere“. Fernkampf-Gambits erhalten damit eine Blutungschance.
  • Fertigkeiten für das Bestürmungs-Kampfgedächtnis des Hüters tragen künftig keine Bezeichnungen für Nahkampf-Fertigkeiten mehr.



Taten

  • Die Tat „Bezwinger von Nord-Ithilien“ enthält jetzt wie vorgesehen auch das Einsatzziel „Ostling-Bezwinger von Nord-Ithilien (mittelschwer)“.
  • Die Tat „Erforscher von Nord-Ithilien“ enthält jetzt wie vorgesehen auch das Einsatzziel „Überreste der Haradrim“.



Unterkünfte

  • Für verlassene, beschlagnahmte oder übertragene Premiumhäuser werden in Zukunft Eigentumserlasse vergeben. Diese Erlasse sind kontogebunden und dienen gewissermaßen als Gutschein, der zukünftig statt Mithril-Münzen zum Kauf eines Premiumhauses verwendet werden kann. Sie sind voraussichtlich ab Update 19.3 verfügbar. Bei der Übertragung auf einen anderen Server wird der Wert des Erlasses dem ursprünglichen Kaufpreis entsprechen, bei verlassenen oder beschlagnahmten Unterkünften jedoch ein wenig geringer ausfallen.
  • Im Bereich der Unterkünfte am Kap von Belfalas gibt es jetzt Versteigerer.



Gegenstände

  • Statt Überragenden Essenzen der Moral sind in „Thron des Schreckensherrn“ nun Pelennor-Essenzen der Moral als Beute erhältlich. Sie haben Gegenstandsstufe 270.
  • Thron des Schreckensherrn: Herausforderungstruhen können ab sofort Münzen für Legendäre Armbänder enthalten. Sie haben Gegenstandsstufe 258 und drei Sockel.
  • Nord-Ithilien: Kräuterkundige bieten nun auch Legendäre Ringe zum Tausch an. Sie haben Gegenstandsstufe 258 und drei Sockel.



PvMP

  • Die Abklingzeit von „Zufluchtsort mit Falltür“ Eurer Weberspinne wurde von 3 Minuten auf 5 Minuten erhöht.
  • Die Abklingzeit von „Verschwinden“ Eures Wargs wurde von 3 Minuten auf 5 Minuten erhöht.
  • Der zerstörerische Schaden von Monsterspielern wurde erhöht und auf einen einheitlichen Multiplikator von 2,5 festgesetzt.
  • Der Wert von „Reduzierung durch Verderbtheit“ wurde erhöht.
  • Die Werte von kritischen Treffern und Verderbtheiten wurden verstärkt. Die Verderbtheit verursacht nun außerdem pro Rang 10 % kritischen Schaden.
  • Quests und andere Abenteuergebiete
  • In Helegrod, Gondor, Rohan, Nord-Ithilien und im Düsterwald wurden diverse Tippfehler korrigiert.
  • „Thorins Halle-Auftrag: Monströse Schuppen“ wird bei jedem Charakter entfernt, da die benötigten Gegenstände künftig nicht mehr als Beute im Nebelgebirge erhältlich sind.
  • Während der Tat „Feindbezwinger von Osgiliath“ in der Instanz „Feuer unter dem Schatten“ wird der Tooltip für Aragorn und Mithrandir nun korrekt angezeigt.
  • Die merkwürdigen Einträge im Kampfprotokoll der Orks von Narchost wurden korrigiert.
  • Die Waldläufer von Narchost bewegen sich ab sofort nicht mehr unglaublich langsam, wenn der Text das Gegenteil behauptet.
  • Band IV, Buch 7, Kapitel 7 „Der Hinterhalt“ gibt ab sofort korrekt an, dass es sich bei der Instanz ausschließlich um eine Solo-Aufgabe handelt.
  • Die Tür aus Zudrugund heraus führte zu einem Fehler in der Instanz „Widerhall vergangener Tage“ und ist daher nun in dieser nicht mehr benutzbar.
  • Der Waldläufer Orndil ist über seine eigenen Worte gestolpert, als man ihm in IV.7.6 „Das Fenster im Westen“ begegnet ist. Die Tippfehler wurden nun korrigiert.
  • Es erscheint ab sofort eine Anzeige beim Besiegen von Gegnern in Osgiliath während IV.7.4 „Ein lautstarker Aufbruch“.
  • Die meisten Kreaturen von Nord-Ithilien zählen zugunsten des Kapitels IV.7.5 „Der Garten von Gondor“ nicht mehr als Gegner.
  • Die Herkunftsregion aller Gegner in Bingo-Woche 38 wird jetzt korrekt angezeigt.
  • Bingo-Woche 35: „Auftritt der Ostlinge“ bleibt nicht mehr hängen, sobald 11/12 Gegner bezwungen wurden und Ihr die Warteliste für Beute noch nicht geleert habt. Die Aufgabe wird künftig automatisch fortgesetzt.
  • Pebble ist ein braves Hündchen und kann nun nicht mehr im Zentrum Gondors bezwungen werden.
  • Der Übergang zwischen Nord- und Süd-Ithilien ist ab sofort natürlicher.
  • Rosi Hüttinger in Tukland hat sich endlich für eine gleichbleibende Frisur entschieden.
  • Ein gewisser Braunbär-Ältester in den Nordhöhen steht jetzt auf allen Vieren, statt einen Balanceakt auf nur zwei Pfoten zu wagen.
  • Bei der Bauernfest-Aufgabe „Den Markt mit Nachschub versorgen“ ist es nicht mehr möglich, mit Mithril zu reisen.
  • Der Sieg über den Torwächter von Carn Dûm oder den Urugarth-Torwächter führte bisher dazu, dass Gegner im jeweiligen Gebiet erst nach fünf Stunden neu erschienen. Dies geschieht jetzt nach nur 5 Minuten.



Fest

  • Das Julfest ist zurück! Neu erhältlich: Ein sternengeschmückter Drachen, ein Umhang, ein kuscheliges Robenset, ein Reittier, Schabracke, Geweih, Sattel und Schweifschmuck für Euer Kriegsross sowie einen dazu passenden Beinschutz.
  • Mara Sandhöhen hält einige Ithilische Essenzfragmente für Euch bereit, wenn Ihr ihre Aufgabe abschließt!



Verschiedenes

  • Thron des Schreckensherrn: Es ist nicht länger möglich, einen alternativen Charakter oder anderen Spieler einzuwechseln, um Bosskisten während der Plünderungsphase zu leeren. Alle Spieler müssen beim Sieg über den Boss anwesend sein, um ihre Beute zu empfangen.
  • Die Hintergeräusche vieler weiterer NSC wurden entsprechend ihrer Kleidung und Waffen angepasst.
  • Das Fenster „Berittener Kampf“ sollte nun besser reagieren, wenn Ihr auf einen Eigenschaftsbaum klickt.
  • Das Wasseramt hat diverse Brunnen und andere Wasserquellen in ganz Mittelerde an die Gesetze der Schwerkraft angepasst. Verschiedene Partikeleffekte von Fertigkeiten, Monstern und Gefährtengruppen sollten sich nun ebenfalls natürlicher verhalten.
  • Neue Mitwirkende wurden ergänzt.

Kommentare

Avatar
Amagloin,
Danke für die Patchnotes..



Ich habe mein Passwort vergessen